Chile/Gruppe 1 und Bolivien/Gruppe 2 (29.08.15)

Morgens bauen Hendrik, Marco und Bernd den Turbolader aus.

Ausbau Turbo

Ich nutze die Zeit für ein heißes Bad in den Thermen. Dann schwingen Marco und ich uns in seinen Landy, um nach La Paz zu fahren. Hendrik, Günther und Bernd warten am Campplatz. Wir sind sozusagen Gruppe 2 und bleiben in Bolivien.

Gruppe 1:

Gruppe 1 fährt planmäßig zur Grenze nach Chile. Und da ich nicht dabei war, zitiere ich einfach aus dem blog von Nicole und Simon (amarokontour.blogspot.de):

Wir setzen also mit drei Autos die Reise fort.
Die Grenze nach Chile läuft reibungslos. Die Kontrollen sind ein wenig eigenartig. Alles was den Grenzposten schmeckt wird beschlagnahmt :$ Die Lastwagenfahrer an der Grenze tun uns leid, sie stehen bis zu 6 Kilometer im Stau!
Durch Vikunaherden fahrend finden wir einen schönen Stellplatz an einem Bach im Lauca Nationalpark

Also, glücklicherweise wurden Möhren und Spaghetti von den Grenzposten verschmäht, wie mir die Beweisfotos sagen:

Nicole wäscht Möhren AbendessenDie Landschaft im Nationalpark Lauca ist beeindruckend.

Nationalpark Lauca 5 Nationalpark Lauca 6 aktiver Vulkan Nationalpark Lauca 4

Gruppe 2:
Marco und ich kommen gegen 13:30 Uhr in La Paz an. Zu spät, wie sich herausstellt. Es gibt zwar sogar zwei Toyotavertretungen, nur leider machen Samstags beide schon um 12:30 Uhr zu. Wir machen eine ausgiebige Stadtrundfahrt auf der Suche nach offenen Werkstätten oder Ersatzteilshops, um wengistens ein paar Dinge zu besorgen, die nötig sind, um den Turbo sicher zu deaktivieren. Vor allem ein passender Druckschlauch fehlt und etwas, um diesen dicht zu verschließen. Eine fette Schraube scheint uns sinnvoll. Gegen 22 Uhr sind wir wieder am Camp. Und statt dass sie leckeres Essen für uns gekocht haben, liegen die Kerle schon in Bett. Morgen früh wird geschraubt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s